ECM

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Çözümler

 Doküman Yönetimi, İş Akışı Yönetimi, Arşiv Yönetimi, Kurumsal İçerik Yönetimi Unternehmen überleben im heutigen Wettbewerbsumfeld nur durch ständige Innovationen und Flexibilität. Das Angebot an Produkten und Dienstleistungen sowie die Leistungsfähigkeit des Unternehmens muss sich laufend den Veränderungen des Marktes anpassen. Entwicklungen müssen frühzeitig erkannt, Produkte geplant, entwickelt und zielgerichtet auf den Markt gebracht werden. Diese Anforderungen setzen fundierte Entscheidungen auf einer breiten Informations- und Wissensbasis voraus. Zusätzlich müssen die internen Prozesse kontinuierlich optimiert werden, um beispielsweise Doppelarbeiten aufgrund fehlender Informationen zu vermeiden.
 
Mit 4Unit&COI-BusinessFlow steht Ihrem Unternehmen eine Lösung zur Verfügung, die Informationen und Wissen einfach und jederzeit verfügbar macht und darüber hinaus zu einer Automatisierung Ihrer Prozesse beiträgt. Mit 4Unit&COI-BusinessFlow ist Ihr Unternehmen dem Wettbewerb bei jeder Entscheidungsfindung einen wichtigen Schritt voraus. Durch die ideale Abstimmung von Records Management (RM), Information Lifecycle Management (ILM) und Business Process Management (BPM) ergeben sich für Ihr Unternehmen weitreichende Potenziale für eine Kostensenkung und Ertragssteigerung.
 
Durch die Mehrschichten-Architektur der 4Unit&COI-BusinessFlow-Lösungen ist eine optimale Integrationsmöglichkeit in branchenspezifische Prozessumgebungen gegeben. Mit dieser Integration eröffnen sich Chancen zur Verkürzung der Durchlaufzeiten und zur Bereitstellung Ihres umfassenden Unternehmenswissens.
 
Mit Unterstützung durch 4Unit&COI-BusinessFlow treffen Sie heute Entscheidungen, die für Ihr Unternehmen morgen wichtig sind.
 
 
  • Optimierung der bestehenden Prozesse durch Vereinheitlichung in einer gemeinsamen ECM-Basis
  • Bereitstellung unternehmenskritischer Informationen direkt in den Standardsystemen wie SAP, MS Office, Lotus Notes
  • Unternehmensweite Aggregation der Wissensbestände sichert die frühzeitige Erkennung von Trends und Entwicklungen
  • Kostenreduktion durch zentralen Daten- und Informationsbestand
  • Systemkonsolidierung durch Aufbau einer umfassenden ECM-Struktur