Automotive

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Endüstri

 
 
Die Automobilindustrie hat in den letzten Jahrzehnten die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der westlichen Industriestaaten in starkem Maße geprägt. Kontinuierliche Veränderungen und Anpassungen an Innovationen sowie sich ändernde Prämissen sind Bestandteil dieser Branche. Diese Veränderungen werden sich auch weiterhin über alle Schlüsselprozesse der gesamten automobilen Wertschöpfungskette erstrecken.
 
SAP-Systeme bilden in der Automobilbranche und bei den Automobilzulieferern die führenden Systeme. Die Unterstützung dieser Standardumgebung bildet somit eine der wichtigsten Anforderungen an Softwareprodukte für die Automobilbranche. Je enger die Verzahnung der übrigen Softwaresysteme mit SAP, desto höher wird der Return-on-Investment für das führende SAP-System. Durch die Integration werden Einarbeitungskosten reduziert und Prozessabläufe gestrafft.
 
In Abteilungen wie Forschung & Entwicklung kommen spezielle Systeme, wie CAD-Applikationen zum Einsatz, welche für spezielle Arbeitsgebiete zugeschnitten sind. Die Unterstützung beziehungsweise die Verknüpfung von SAP mit diesen aufgabenspezifischen Applikationen ist ein entscheidender Ansatz zur Kostenreduktion und Steigerung des Ertragspotenzials.
 
Durch unsere zahlreiche Kunden im Bereich Automotive sind wir seit Jahren mit den Anforderungen und Prozessen in dieser Branche vertraut.
 
Unsere Lösungen bieten Ihnen die Abbildung kompletter Geschäftsprozesse entlang Ihrer Wertschöpfungskette. Beispiele hierfür sind, neben diesen Prozesslösungen, Lösungen zur Zeichnungsverwaltung, Normen- und Patentverwaltung sowie klassische Archivlösungen für SAP-Umgebungen. Alle Lösungen tragen zur Steigerung Ihrer Rentabilität bei und ermöglichen die Senkung Ihrer Kosten.